Neuprogrammierung von CompareMe in Swift

Neue Programmiersprache + Gewünschte Features + Redesign

Die Herausforderung

CompareMe war die erste, von codedifferent entworfene und entwickelte iOS-Applikation im Jahr 2008. Die App wurde in der gemeinsamen Print-Ad-Kampagne “Helping you stretch your budget, one app at a time.” von Apple & ATT in der USA today, der New York Times und in der Rubrik “What’s Hot” im Apple iTunes Store gefeatured.

Die alte Applikation läuft noch unter iOS8 ohne Probleme, ist allerdings nicht auf die neuen Apple-GUI-Guidelines von iOS7 & iOS8 angepasst. Auch nutzt die alte App nicht die gesamte Bildschirmgröße der neuen iPhone-Generationen 5/5s/5c, 6 und dem 6plus wie auch des iPad mini und iPad air.

Engagierte Kunden lieferten uns viele Feature-Requests für die App, die sich nur in einem von Grund auf neu konzipierten Applikationskonzept unterbringen ließen.

Und schließlich veröffentlichte Apple zur diesjährigen WorldwideDeveloperConference (WWDC) die neue und moderne Sprache Swift für iOS und Mac OS. Wir konnten nicht warten, sondern wollten direkt eintauchen.

Die Lösung

Komplettes Redesign der Applikation, damit mehr als zwei Produkte gleichzeitig verglichen werden können. Dabei galt es trotzdem den Kern des bisherigen Design zu bewahren.

Neuprogrammierung der gesamten Applikation in Swift, um das ganze Potenzial der modern Programmiersprache und der vielen neuen Features des Apple iOS SDK von Xcode zu nutzen – wie Custom Frameworks und Live-Rendering.

Minimierung des Speicherbedarfs und Unterstützung der verschiedenen Bildschirmgrößen, durch Ersatz der speicherhungrigen Bild-Ressourcen mit vektorbaisierter Programmierung aller GUI-Elemente der grafischen Benutzeroberfläche.

Komplette Umsetzung der Applikation mit Swift

Universale Applikation für alle Bildschirmgrößen

Drill-Down & -Up zum Vergleich von vielen Produkten

Beibehalten der minimalistischen Benutzeroberfläche trotz der zusätzlichen Komplexität der App

Sehnlich gewünschte Features

%

Programmiert in Apple's modernen und mächtigen Sprache Swift

%

Less code by switching from Objective-C to Swift

%

Parametrische GUI-Elemente

Kein gewöhnliches Update,
sondern ein kompletter Neustart

Neue Features

Es begann alles mit dem genauen hinhören: Was wollen die Nutzer? Insbesondere die Implementierung der vielgewünschten Funktionalität, die Preise von mehr als zwei Produkten gleichzeitig zu vergleichen, hat die gesamte Applikation verändert.

Redsign der Benutzeroberfläche für alle Bildschirmgrößen

Wir wollten all die neuen Bildschirmgrößen der iPhones und iPads unterstützen. Konsequenterweise forte das zu einer kompletten Neugestaltung unter den neuen Designparadigment, die Apple mit iOS7 eingeführt hatte.

Neuentwicklung mit der Schönheit von Swift

Wenn man die gesamten Vorteile von Apples modernen Programmiersprache nutzen will, muss man wieder mit der ersten Zeile Code anfangen. Das haben wir getan.

Von gemalte Pixeln zu malendem Code

Zur Reduzierung des benötigten Speicherplatzes deriOS-Applikation erzeugen wir die grafischen Elemente mit Programmcode. Keine speicherhungrigen Bildressourcen für Schaltflächen, Hintergründe und Icons die jeweils auch noch für die verschiedenen Bildschirmauflösungen einzeln hinterlegt werden mussten.

Interessiert mit uns zusammenzuarbeiten?

Kontaktieren Sie uns

u7x9cc0